Analyse ChangemanagementAnalyse Changemanagement
Schriftgröße | Fontsize
Seite drucken
PDF Version

Analyse des Changemanagement-Prozesses beim NKLM-Mapping

Mit Verabschiedung des Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalogs Medizin (NKLM) sind die deutschen medizinischen Fakultäten gefordert, auf Basis einer Bestandsaufnahme ihr Curriculum kompetenzorientiert weiterzuentwickeln. Dieser Aufgabe sind die medizinischen Fakultäten Baden-Württembergs (Freiburg, Heidelberg, Mannheim und Tübingen) nachgekommen, indem sie zunächst Ihre Curricula im Abgleich mit dem NKLM systematisch kartiert haben. Dazu haben sie die web-basierte MERLIN-Datenbank genutzt.


Die Erfahrungen des Baden-Württemberger Mapping-Prozesses haben gezeigt, dass es keine leichte Aufgabe ist, ein komplexes, bereits bestehendes Curriculum systematisch zu mappen und eine Fakultät von seinem Nutzen zu überzeugen.


Die vorliegenden Artikel analysieren und bilanzieren, wie das NKLM-Curriculummapping trotz Widerständen an den Standorten gelingen konnte. Aus verschiedenen Blickwinkeln wird ein möglichst breiter Überblick zu förderlichen Rahmenbedingungen, Strategien und Ergebnissen  vermittelt. Dabei wird in Teil I des Artikels dargelegt, welche förderlichen Ressourcen und Strukturen für die Implementierung des Evaluation Curriculummappings an den Fakultäten notwendig sind. Teil II beschreibt die Schlüsselfaktoren zur Motivierung der Lehrenden im Prozess.

 

Ansprechpartner
Dr. Maria Lammerding-Köppel, Kompetenzzentrum Medizindidaktik, Tübingen
Jan Griewatz, M.A., Kompetenzzentrum Medizindidaktik, Tübingen

 

Publikationen:
Lammerding-Köppel M, Giesler M, Gornostayeva M, Narciss E, Wosnik A, Zipfel S, Griewatz J, Fritze O. Monitoring and analysis of the change process in curriculum mapping compared to the National Competency-based Learning Objective Catalogue for Undergraduate Medical Education (NKLM) at four medical faculties. Part I: Conducive resources and structures. GMS Journal for Medical Education. 2017;34(1):Doc7. DOI: 10.3205/zma001084.

Lammerding-Köppel M, Giesler M, Gornostayeva M, Narciss E, Wosnik A, Zipfel S, Griewatz J, Fritze O.  Monitoring and analysis of the change process in curriculum mapping compared to the National Competency-based Learning Objective Catalogue for Undergraduate Medical Education (NKLM) at four medical faculties. Part Part II: Key factors for motivating the faculty during the process. GMS Journal for Medical Education. 2017;34(1):Doc6. DOI: 10.3205/zma001083


5 Kongressbeiträge: 4 Vorträge, 1 Poster

 

 


News
25.02.2019
Kategorie: Ankündigung

Werkstatt-Symposium

07. bis 08.11.2019, Kompetenzzentrum Medizindidaktik Baden-Württemberg, Tübingen

weiter