Mannheim:<br>Kernkompetenzen im Praktischen JahrMannheim:<br>Kernkompetenzen im Praktischen Jahr
Schriftgröße | Fontsize
Seite drucken
PDF Version

Mannheim: Kernkompetenzen im Praktischen Jahr

Das Praktische Jahr stellt den Übergang zwischen dem Studium und dem Arbeitsleben dar. Das im Studium erworbene Fachwissen sowie die gesammelten Fertigkeiten werden in vielfältige ärztliche Kompetenzen integriert.

 

Um die Qualität der PJ-Ausbildung zu sichern und zu steigern, werden Maßnahmen entwickelt, die zu einer besseren Standardisierung und Strukturierung der PJ-Ausbildung führen und über die Standorte in Baden-Württemberg hinaus bundesweit eingesetzt werden können.

 

Maßnahmen

 

1.    Schaffung verbindlicher Strukturen und Angebote für die PJ-Betreuer-Fortbildung und Entwicklung vertiefender Module zu Einzelthemen

2.    Entwicklung und Implementation eines E-Logbuchs

3.    Entwicklung und Implementation einer PJ-Informationsplattform für Studierende und PJ-Betreuende


News
14.01.2020
Kategorie: Ankündigung

GMA-Jahrestagung 2020

wird nicht stattfinden

weiter

13.01.2020
Kategorie: Ankündigung

AMEE 2020

wird online stattfinden.

weiter